Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Luftaufnahme mit allen Gebäudeteilen, Garagenhof und Sportplatz
Archiv zur Polizeigeschichte
Zur Polizeiausstellung 110 führen wir ein kleines Archiv, da nicht alle Exponate auf der Ausstellungsfläche Platz finden. Es beherbergt eine Sammlung verschiedener Stücke aus vielen Jahrzehnten der Polizeigeschichte. Uniformteile und Ausrüstungsgegenstände gehören ebenso dazu, wie Lehrbücher, Gesetzesbücher und Fotos von Veranstaltungen, Wachgebäuden und besonderen Polizeieinsätzen. Wenn Sie etwas Bestimmtes zum Thema "Polizeihistorie" zur Ansicht suchen, oder etwas zu unserem Ausstellungsarchiv beisteuern möchten (z. B. aus dem Nachlass Ihrer Verwandtschaft), nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wenn Sie genauere Hinweise z. B. zu den abgebildeten Örtlichkeiten haben, die leider manchmal etwas ungenau dokumentiert sind, wären wir dankbar für eine kurze Nachricht.
Polizei Dortmund/ÖA

Unsere Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Anfragen zur Nutzung richten Sie an den nebenstehenden Kontakt.

Käfer in der Innenstadt
Bild

Ende der 1940er Jahre, Dortmund, Nordausgang Hauptbahnhof

Unfallprävention in der Nachkriegszeit - Statistik über Unfälle und Unfalltote in einem MonatPolizeiausstellung 110 Archiv
Foto schwarz-weiß LKW mit Unfallfahrzeug auf der Ladefläche
Bild

Um 1950, Dortmund, LKW mit Unfallfahrzeug

Polizeiausstellung 110 Archiv
Zwei historische Streifenwagen auf dem Hansaplatz
Bild

Um 1950, Dortmund, Hansaplatz

Verkehrskontrolle in der NachkriegszeitPolizeiausstellung 110 Archiv

Zwischen 1946 und 1955 trugen die Polizisten in NRW eine dunkelblaue Uniform. Damals durften die Kraftfahrzeuge auch noch den Hansaplatz in Dortmund befahren. Unser Bild aus dem Archiv der Polizeiausstellung zeigt eine Verkehrskontrolle. Im…

Opel Blitz fährt aus einer Einfahrt
Bild

1949/1950, Dortmund

Radiostreifenwagen Opel Blitz - der erste Streifenwagen mit Funkgerät an BoardPolizeiausstellung 110 Archiv

Dies ist ein topmoderner Radio-Streifenwagen, also der erste mit Funkgerät an Board. Modern war zumindest zu seiner Zeit. Deshalb wurde er nach seiner Einführung 1949/1950 in Dortmund liebevoll "der Pionier" genannt". Funkgeräte, die die Beamten…

Mannschaftswagen mit Beamten
Bild

1950er Jahre, Abfahrt zur Großeinsatz-Übung

Polizeiausstellung 110 Archiv
Unfallaufnahme an der Kreuzung
Bild

1951 - Dortmund, Kreuzung Hansastraße/Kampstraße

Unfallaufnahme in der NachkriegszeitPolizeiausstellung 110 Archiv

Mitten auf der Kreuzung Hansastraße/Kampstraße in der Innenstadt von Dortmund zog ein Verkehrsunfall 1951 einige Schaulustige an. Zwischen Cramer&Meermann und Althoff versuchen die Beamten hier unter den neugierigen Blicken die Bremsspuren "…

Zwei Beamte bei der Arbeit am "Funktisch"
Bild

1951, Steinstraße, Dortmund Innenstadt

Im Dachgeschoss der sogenannten "Steinwache", die damals noch als Polizeiwache diente, befand sich die erste Funkleitstelle der Polizei Dortmund.Polizeiausstellung 110 Archiv
VW Käfer auf dem Garagenhof des PP aufgestellt in Formation
Bild

1956, Alter Mühlenweg, PP Garagenhof

Die Polizei Dortmund bekam eine ganze Flotte an neuen VW Käfern, die fortan als Streifenwagen unterwegs waren. Hier sind sie auf dem Garagenhof aufgestellt.Polizeiausstellung 110 Archiv

Einführung als Dienstwagen am 03.01.1956

Wasserwerfer wird am Kanal betankt
Bild

1957, Wasserwerfer-Übung in Dortmund

Hier wird der Wassertank befülltPolizeiausstellung 110 Archiv

Zahlreiche Großeinsätze beschäftigten auch in den unruhigen 1950er Jahren die Dortmunder Polizei. 1951 wurden daher die Bereitschaftspolizeien gegründet und ausgebildet. Der Wasserwerfer wurde daher als neues Einsatzmittel eingeführt. Im November…

Bürozimmer mit Stühlen und Tisch
Bild

1957, Präsidentenbüro

Gebäude Markgrafenstr. 102Polizeiausstellung 110 Archiv

Polizeipräsidenten nach 1945:
Hans Kanig (Mai 1953-Mai 1957)
Fritz Riwotzki (Juni 1957-März 1975)
Wolfgang Manner (März 1975-Juli 1986)
Wolfgang Schulz (September 1986-April 1993)
Hans Schulze (Mai 1993-Dezember 2011…

Uniformierter Beamter zwischen 1955 - 1966
Bild

Historische hellgrüne Uniform in NRW

Kopfbedeckung: Tschako, Hose: Einsatzhose mit StiefelnPolizeiausstellung 110 Archiv

1946 - 1955:
Beamte des Wachdienstes trugen eine dunkelblaue Uniform, die stark an die britische angelehnt war. Teilweise waren die Uniformen aus der Zeit des Nationalsozialismus nach Entfernen der Abzeichen in blau…

Zwei uniformierte Beamte auf Dienstpferden
Bild

Polizeireiter um 1950

Polizeiausstellung 110 Archiv

Pferde haben sich seit Jahrhunderten als sogenanntes "Einsatzmittel" etabliert. Inzwischen betreibt aber nicht mehr jede Polizeibehörde ihren eigenen Stall. Die Polizei NRW hat eine Landesreiterstaffel. Die 32 Dienstpferde stehen an den…

Musiker des Polizeimusikkorps Dortmund in Uniform
Bild

1958, Polizeimusikkorps am Haupteingang

Hohe Str. 128Polizeiausstellung 110 Archiv

Musiker des Polizeimusikkorps Dortmund in Uniform am 09.10.1958

Bild schwarz-weiß Dienstmotorrad, vermutlich BMW
Bild

1958, Dienstmotorrad, vermutlich BMW

Polizeiausstellung 110 Archiv
Luftaufnahme mit allen Gebäudeteilen, Garagenhof und Sportplatz
Bild

Luftaufnahme um 1959

Polizeipräsidium an der Markgrafentraße 102 (heutiger Standort)Polizeiausstellung 110 Archiv

Das Gebäude ging 1952/1953 in Planung und wurde 1957 bezogen. Der Eingang zum Hochhaus lag damals an der Hohe Straße 128. Die Polizeiwache Mitte befand sich eine lange Zeit lang am Alter Mühlenweg/Ecke B 1. Das Bild zeigt die heutige Rückseite…

Fotolabor in den 1960er Jahren
Bild

Lichtbildstelle/Fotolabor der Polizei Dortmund in den 1960er Jahren

Im Vordergrund rechts: Alexander Primavesi - lesen Sie mehr zu dieser Person*Polizeiausstellung 110 Archiv

Im Polizeipräsidium Dortmund ist der Name *Alexander Primavesi jedem ein Begriff, der sich schon einmal mit der Rolle dieser Behörde in der Zeit des Nationalsozialismus zwischen 1933 und 1945 befasst hat. Der gelernte Fotograf und…

Zwei Beamte führen einen Tatverdächtigen ab
Bild

1963 - Festnahme von Personen

Polizeiausstellung 110 Archiv

Diese Szene an einem Dortmunder Kiosk ist gestellt. Das Bild stammt aus den Übungsunterlagen für Polizeivollzugsbeamte von 1963 und zeigt, wie man damals Personen "abgeführt" hat.

Zündapp Sozius Mokick ZD 40, Baujahr 1978 in grün-silber
Bild

​​​​​​​Zündapp ZD 40 in Polizei-Ausführung

Für PP Dortmund mit freundlicher Genehmigung von Alexander Gärtner

Dieses Gefährt* war im PP Dortmund im Einsatz zwischen 1977 und 1990 und diente den Bezirksbeamten, um ihren Bezirk zu "bestreifen". Sie durften damit sogar nach Dienstende nach Hause fahren. So ist es zumindest mündlich überliefert. 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110