Off
Off
Zwei Autos mit niederländischen Kennzeichen in Brand gesetzt: Polizei sucht Zeugen
Lfd. Nr.: 0590
Am Dienstag (18. Juni 2024) kam es gegen 23 Uhr auf dem Parkplatz Festplatz Fredenbaum zu Fahrzeugbränden.

PLZ
44145
Polizei Dortmund
Hinweise geben!
Polizei Dortmund

Nach ersten Erkenntnissen brannten zwei geparkte Pkw auf dem Parkplatz in der Eberstraße. Beide Fahrzeuge (Audi und BMW) hatten niederländische Kennzeichen angebracht. An den vorderen Fahrzeugtüren waren jeweils türkische Flaggen befestigt. 

Die Feuerwehr löschte den Brand. Nach derzeitigem Stand wird von vorsätzlicher Brandstiftung ausgegangen. Täterhinweise sind nicht bekannt.

Die beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden durch die Polizei sichergestellt. Die Fahrzeugführer waren für das Fußballspiel nach Dortmund gekommen. Der Schaden wird auf 30.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen. 

Hinweise bitte an die Kriminalwache unter 0231-132-7441.

 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110