Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Lünen schwer verletzt

Off
Off
Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Lünen schwer verletzt
Bei einem Verkehrsunfall am Freitag (30.7.) gegen 15.35 Uhr in Lünen ist eine Fußgängerin von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.
PLZ
44532
Polizei Dortmund
Polizei Dortmund

Ersten Erkenntnissen zufolge wollte ein 33-Jähriger mit seinem Opel von der Lanstroper Straße nach rechts in die Preußenstraße abbiegen. Aus bislang ungeklärter Ursache erfasste er dabei mit seinem Wagen die 86-Jährige aus Lünen. Diese überquerte gerade mit ihrem Rollator die Lanstroper Straße in Richtung Südwesten.

Die Fußgängerin stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110