Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Erstmeldung: Schwerer Unfall auf der A 1 - Richtungsfahrbahn Bremen gesperrt
Heute Abend (2. Dezember), gegen 18.50 Uhr, ist es auf der A 1 in Fahrtrichtung Bremen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Nach ersten Erkenntnissen sind an dem Unfall zwei Lkw und ein Pkw beteiligt.
PLZ
58239
Polizei Dortmund
Polizei Dortmund

Die Richtungsfahrbahn Bremen ist aktuell zwischen Schwerte und dem Kreuz Dortmund/Unna gesperrt.

Der Verkehr wird an der Anschlussstelle Schwerte abgeleitet. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Unfallstelle weiträumig zu umfahren.

Darüber hinaus bittet die Polizei die Rettungswege für die Einsatzkräfte frei zu halten.

Wir berichten nach.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110