Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Dortmunder und Lüner sichern ihr Zuhause!

Einbruch in Wohnung
Dortmunder und Lüner sichern ihr Zuhause!
Regelmäßige Beratungstermine der Einbruchsexperten: Jeden ersten Dienstag im Monat um 18:00 Uhr im PP Dortmund.

Das stärkste Mittel, über das die Dortmunder Polizei im Kampf gegen Einbrecher verfügt, sind Sie: die Lüner und Dortmunder Bürgerinnen und Bürger! Machen Sie es den Einbrechern schwer und sichern Sie Ihr Zuhause!

Schon jetzt bleiben rund 40 Prozent der Wohnungseinbrüche im Versuch stecken. Mitverantwortlich dafür sind gesicherte Türen und Fenster, die sich nicht in wenigen Sekunden und vor allen Dingen nahezu geräuschlos mit einem Schraubendreher aufbrechen lassen. Schon kleinere Sperrriegel machen es den Einbrechern schwerer und verhindern gegebenenfalls, dass der Täter sein Werk vollendet. Für den Einbrecher ist wichtig: Kein Lärm, wenig Zeit, kaum Zeugen. Und diese Taktik geht nicht auf, je aufwändiger ein Zugang versperrt ist. Das Ziel der Dortmunder Polizei ist daher eindeutig: Den Anteil der in Dortmund und Lünen gesicherten Wohnungen und Häuser deutlich zu erhöhen.

Weitere Termine zu "Riegel vor!"