Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Versuchter Raub in der Dortmunder Innenstadt - Zeugen gesucht
Am Donnerstagmorgen (29. September) gegen 6.40 Uhr kam es zu einem versuchten Handtaschenraub auf der Kleppingstraße. Die Polizei sucht Zeugen.
PLZ
44135
Polizei Dortmund
Polizei Dortmund

Den ersten Zeugenangaben zufolge näherte sich der Täter einer 50-jährigen Dortmunderin und ihrer 51-jährigen Begleiterin von hinten. Er trat den beiden Frauen gegen die Beine und griff sie an. Er versuchte die Handtasche der 51-Jährigen zu entreißen, riss jedoch lediglich den Henkel der Tasche ab. Anschließend flüchtete der Unbekannte in Richtung Innenstadt.

Die beiden Dortmunderinnen wurden bei dem Raub leicht verletzt. Die Polizei fahndet nach dem Täter. Zeugen, die die Tat beobachtet haben und weitere Angaben zu dem Mann machen können, melden sich bitte beim Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110