Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Motorradfahrer bei Unfall auf dem Lütgendortmunder Hellweg schwer verletzt

Off
Off
Motorradfahrer bei Unfall auf dem Lütgendortmunder Hellweg schwer verletzt
Am gestrigen Mittwochmorgen (3.8.) hat sich ein Unfall auf dem Lütgendortmunder Hellweg ereignet. Ein Motorradfahrer ist mit einem Pkw kollidiert und hierbei schwer verletzt worden.
PLZ
44388
Polizei Dortmund
Polizei Dortmund

Ersten Erkenntnissen zufolge befuhr der 57-jährige Bochumer den Lütgendortmunder Hellweg gegen 08.04 Uhr mit seinem Motorrad in absteigender Richtung. Er versuchte hierbei den in gleicher Richtung fahrenden Pkw eines 66-Jährigen aus Dortmund, der auf ein dortiges Tankstellengelände fuhr, links zu überholen. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß.

Bei dem Unfall erlitt der Motorradfahrer schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb augenscheinlich unverletzt.

Schätzungsweise entstand ein Sachschaden in Höhe von 16.500 Euro.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110